Schlagwort-Archive: antonio tabucchi

Lesetreff – Tertúlia wieder am 17. Juni

Seit 2014 findet bei uns in der Buchhandlung in regelmäßigen Abständen von 4-6 Wochen ein portugiesischsprachiger Lesekreis statt.

Wir treffen uns das nächste Mal am Montag, 17. Juni, 19.00 Uhr hier in der Buchhandlung und werden dann über das Buch Afirma Pereira des italienischen Autors Antonio Tabucchi sprechen. Tabucchi hat viele Jahre in Portugal gelebt, das Buch wurde mit Marcello Mastroianni in der Hauptrolle verfilmt.

Anmeldungen für den Lesekreis (falls Sie nicht ohnehin schon regelmäßig teilnehmen) gerne per Mail an info@tfmonline.de

Afirma Pereira ist bei uns in der Buchhandlung verfügbar.

TFM - Unsere Buchhandlung in Frankfurt

Desde 2014 encontramos regularmente na TFM para falar sobre livros de autores de língua portuguesa. Se quiser participar, envie-nos um e-mail para info@tfmonline.de. O próximo encontro será no dia 17 de junho às 19h00. Vamos falar sobre o livro Afirma Pereira do escritor italiano Antonio Tabucchi.

Kommentare deaktiviert für Lesetreff – Tertúlia wieder am 17. Juni

Eingeordnet unter frankfurt

Neu im Taschenbuch – Herbst 2012

Seit einigen Jahren gibt die portugiesische Verlagsgruppe LeYa die erfolgreiche Taschenbuchreihe BIS heraus, in der in diesem Herbst wieder einige interessante Neuerscheinungen veröffentlicht wurden.

Passend zum 100.Geburtstag Jorge Amados wurde sein Roman Jubiabá als Taschenbuch wieder aufgelegt, parallel dazu ist auch Gabriela, cravo e canela in einer neuen, allerdings etwas teureren Ausgabe neu erschienen.

Ebenfalls jetzt im Taschenbuch erhältlich José Saramagos Roman O Ano da morte de Ricardo Reis, in dem er eins der Heteronyme von Fernando Pessoa zu literarischem Leben erweckt.

Chico Buarques vergriffener Roman Estorvo ist wieder lieferbar, außerdem nach Afirma Pereira im Frühjahr, ein weiterer Band von Antonio TabucchiEstá a Fazer-se Cada Vez Mais Tarde.

Alle Titel der Reihe (soweit nicht beim Verlag vergriffen)  sind bei uns in der Buchhandlung vorhanden oder bestellbar, zur Titelliste bitte hier entlang.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter brasilianische autoren, literatura portuguesa, portugiesische Autoren, portugiesische Literatur

Neu im Taschenbuch

Seit einigen Jahren gibt die portugiesische Verlagsgruppe LeYa die erfolgreiche Taschenbuchreihe BIS heraus, in der in diesem  Frühjahr einige interessante Neuerscheinungen veröffentlicht wurden.

Hervorzuheben ist besonders die Wiederveröffentlichung des lange vergriffenen Portugal-Romans Afirma Pereira (verfilmt mit Marcello Mastroianni in der Hauptrolle) des kürzlich verstorbenen italienischen Autors Antonio Tabucchi.

Gabriel Garcia Marquez‘ Bestseller O Amor nos tempos de cólera gibt es nun ebenfalls in einer preiswerten Taschenbuchausgabe wie die Krimitrilogie von Stieg Larsson. Erstmals im Taschenbuch erschienen ist Haruki Murakamis Sputnik, meu amor und Siddharta von Hermann Hesse.

Alle Titel der Reihe sind bei uns in der Buchhandlung vorhanden oder bestellbar, zur Titelliste bitte hier entlang.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter literatura portuguesa, portugiesische Autoren, portugiesische Literatur

Antonio Tabucchi (1943-2012)

Der italienische Schriftsteller Antonio Tabucchi ist am vergangenen Sonntag nach schwerer Krankheit in seiner Wahlheimat Lissabon gestorben. Sein bekanntestes Buch Erklärt Pereira, verfilmt mit Marcelo Mastroianni in einer seiner letzten Rollen, spielt ebenso in Portugal wie der Kriminalroman Der verschwundene Kopf des Damasceno Monteiro.

Ein Buch,  Lissabonner Requiem,  hat er sogar in portugiesischer Sprache geschrieben. Neben seinem schriftstellerischen Werk setzte er sich für die Verbreitung der portugiesischen Literatur in Italien ein, unter anderem übersetzte er Werke von Fernando Pessoa ins Italienische. Zudem lehrte er portugiesische Literatur, unter anderem an der Universität Siena.

In der deutschsprachigen Presse sind zahlreiche Nachrufe erschienen, unter anderem in

der Zeit

der NZZ

der Frankfurter Rundschau

der FAZ

Nachrufe in Portugal erschienen unter anderem hier:

Público

Diário de Notícias

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Nicht kategorisiert