Tagesarchiv: 26. April 2010

Panorama Brasil em Movimento

Ganz kurzfristig haben uns die Informationen zum umfangreichen Kulturprogramm Panorama Brasil em Movimento erreicht, das ab Ende dieser Woche an verschiedenen Orten Frankfurt stattfinden wird.

Besonders hinweisen möchten wir Sie auf die Veranstaltung Rio de Janeiro: Cultura, Política e Conflito, eine Lesung aus dem gleichnamigen Buch und Diskussion mit dem Herausgeber Gilberto Velho hinweisen, die wir kurzfristig übernommen haben und zu der wir Sie herzlich für diesen Freitag, den 30. April um 19.30 Uhr in unsere Buchhandlung TFM, Große Seestraße 47, 60486 Frankfurt einladen möchten. Es handelt sich um eine Veranstaltung in portugiesischer Sprache.

Panorama Brasil em Movimento ist ein von brasilianischen Intellektuellen und Künstlern konzipiertes Programm, das ursprünglich im Hochschulmilieu in São Paulo entstanden ist. Vielseitige künstlerische Ausdrucksformen, von Musik, Tanz über Bildende Kunst bis hin zu Literatur, setzen sich mit der brasilianischen Realität auseinander und werden in den nächsten Tagen in Frankfurt gezeigt:

28.04. Eröffnung Kunst-Ausstellung VHS Frankfurt, Sonnemannstr.13, 60314 Frankfurt

29.04. 18:30 Eröffnungsfeier Maracatu de baque solto – Tanz, Brasilianisches Generalkonsulat Frankfurt, Hansaallee, 32 a+b, 60322 Frankfurt

30.04. 16:30 „Quase Dois Irmãos“, Film + Diskussion Brasilianisches Generalkonsulat Frankfurt

19:30 „Rio de Janeiro: Kultur, Politik und Konflikt“ Lesung + Diskussion in portugiesischer Sprache mit dem Herausgeber Gilberto Velho, Buchhandlung TFM, Große Seestr. 47, 60486 Frankfurt

03.05. 18:00 „Familia Alcântara“ Film + Diskussion Brasilianisches Generalkonsulat Frankfurt

19:00 „Fala Tu“ Film + Diskussion Brasilianisches Generalkonsulat Frankfurt

04.05. 18:00 „As Filhas do Vento“, Film + Diskussion Brasilianisches Generalkonsulat Frankfurt

05.05. 15:00 Capoeira-Demo „Trava-Trela“ und„Travertin-Lingua“ – Lesung für Kinder Kita Pirlimpimpin, Vilbeler Str. 36, 60313 Frankfurt

18:00 „Cafundó“ Film + Diskussion, Brasilianisches Generalkonsulat Frankfurt

19:30 Schlussfeier Brasilianisches Generalkonsulat Frankfurt

Kuratorinnen: Rosana Martins, Maria Goretti Pedroso, Ana Guerra

Koordination: Lia Thoma (Deutschland), Cristina Rocha (Presse)

Blog: http://panoramabrasilmovimento.blogspot.com/

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Brasilien, Buchhandlung, Veranstaltungen

José Saramago wechselt den Verlag

Das Werk des portugiesischen Nobelpreisträgers José Saramago erscheint künftig im Verlag Hoffmann und Campe.  Das Börsenblatt des Deutschen Buchhandels schreibt unter Berufung auf die Regina Steinicke, die Pressesprecherin des Rowohlt Verlags, dass Saramagos Weggang von Rowohlt „auf inhaltlichen Differenzen und der Weigerung des Verlags beruht, das Buch (gemeint ist das Blogtagebuch, Anmerkung der Redaktion)  in der vorliegenden Form zu drucken. Dies hat dann zu Saramagos Entscheidung geführt, Rowohlt zu verlassen“.

Für den Herbst 2010 sind bei Hoffmann und Campe die Veröffentlichung des Romans Die Reise des Elefanten (A viagem do elefante) und des Blogtagebuchs (O Caderno) geplant. 2011 soll dann der im letzten Jahr in Portugal erschienene und dort heftig diskutierte Roman Caim folgen.

Saramagos Verlagswechsel kommentieren u.a. Wilfried Schoeller im Tagesspiegel und Lorenz Jäger in der FAZ.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter josé saramago, presseschau