Schlagwort-Archive: bologna

Portugal Gastland in Bologna

Während sich viele buchbegeisterte Menschen hierzulande derzeit in Leipzig bei der dortigen Buchmesse versammelt haben, richten sich die Augen der portugiesischen Verleger, und hier im speziellen der Kinderbuchverlage, bereits auf die am Montag in Bologna beginnende Kinderbuchmesse (Fiera del Libro per Ragazzi).

Portugal ist in diesem Jahr Gastland der Illustratorenausstellung und hat damit eine gute Gelegenheit, seine hervorragenden Kinder- und Jugendbuchillustratoren in internationalem Rahmen vorzustellen. Der Gastlandauftritt steht unter dem Motto Como as cerejas (Wie Kirschen), die begleitende Internetseite gibt unter anderem einen Überblick über die 25 teilnehmenden Illustratoren und Auszüge aus ihrem Werk. Interessant auch die Interviews unter anderem mit dem Kinderbuchlektor José Oliveira, dem Designer Henrique Cayatte und dem bekannten Autor António Torrado.

Zahlreiche Neuerscheinungen von portugiesischen Kinder- und Jugendbuchautoren finden Sie natürlich auch in unserer Frankfurter Buchhandlung und in unserem Internetangebot.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter buchmesse, kinder-und jugendbücher

Portugal wird Gastland der Kinderbuchmesse in Bologna 2012

Portugal wird 2012 Gastland der wichtigsten Messe im Bereich des Kinder- und Jugendbuchs im italienischen Bologna.

Für die portugiesischen Kinder- und Jugendbuchautoren und besonders für die vielen, sehr guten Illustratoren ist das eine große Chance, ihre Arbeiten bekannter zu machen. So sieht es auch Maria Carlos Loureiro von der Direcção Geral do Livro e das Bibliotecas (DGLB), die den Gastlandauftritt im kommenden März mit organisieren wird. Unterstützt wird die Messeteilnahme unter anderem von der Calouste Gulbenkian Stiftung und Imprensa Nacional Casa da Moeda

Ausführlichere Informationen finden sich in diesem Artikel der portugiesischen Zeitung Público.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter kinder-und jugendbücher, portugiesische kinderbücher

Hans Christian Andersen Preis für Jutta Bauer

Die deutsche Illustratorin Jutta Bauer hat zusammen mit dem englischen Autor David Almond den diesjährigen Hans Christian Andersen Preis erhalten. Der Preis, der als der renommierteste Preis für Kinder- und Jugendliteratur gilt und alle 2 Jahre vergeben wird, wurde auf der derzeit stattfindenden Kinder- und Jugendbuchmesse in Bologna verliehen.

Einige Titel von Jutta Bauer liegen auch in portugiesischer Übersetzung vor und sind bei uns erhältlich, so zum Beispiel die Geschichte eines kleinen Pinguins in  Quando a mãe grita (deutscher Titel: Schreimutter) oder das Kinderbuch mit dem Schaf Selma.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter kinder-und jugendbücher, literaturpreise