Schlagwort-Archive: kinderbuch

Portugal wird Gastland der Kinderbuchmesse in Bologna 2012

Portugal wird 2012 Gastland der wichtigsten Messe im Bereich des Kinder- und Jugendbuchs im italienischen Bologna.

Für die portugiesischen Kinder- und Jugendbuchautoren und besonders für die vielen, sehr guten Illustratoren ist das eine große Chance, ihre Arbeiten bekannter zu machen. So sieht es auch Maria Carlos Loureiro von der Direcção Geral do Livro e das Bibliotecas (DGLB), die den Gastlandauftritt im kommenden März mit organisieren wird. Unterstützt wird die Messeteilnahme unter anderem von der Calouste Gulbenkian Stiftung und Imprensa Nacional Casa da Moeda

Ausführlichere Informationen finden sich in diesem Artikel der portugiesischen Zeitung Público.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter kinder-und jugendbücher, portugiesische kinderbücher

Oh, wie schön ist Panama

Tiger, Bär und die Tigerente gehören seit vielen Jahren zum Inventar hiesiger Kinderzimmer. Bereits 1979 erhielt Janosch für Oh, wie schön ist Panama den Deutschen Jugendbuchpreis.
In der Übersetzung von Maria Hermínia Brandão ist das populäre Kinderbuch, in dem sich die beiden dicken Freunde – der kleine Tiger und der kleine Bär – auf die Reise nach Panama begeben, nun auch in Portugal erschienen.

Janosch: Oh, que lindo que é o Panamá – ab sofort bei uns erhältlich.


Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter kinder-und jugendbücher