Schlagwort-Archive: die portugiesische reise

Hommage an José Saramago – 20 Jahre Nobelpreis

Die Veranstaltung ist ausgebucht, Warteliste noch möglich (Stand 02.11.2018)

In diesem Jahr wurde kein Literaturnobelpreis verliehen. Dafür jährt sich die Verleihung der wichtigsten Auszeichnung der Literaturwelt an den portugiesischen Autor José Saramago zum 20. Mal.

Das Jubiläum wollen wir mit einer besonderen Veranstaltung feiern, die Literatur und Wein miteinander verbindet. Wir möchten Sie daher am Freitag, dem 9. November um 20.00 Uhr  zu einer literarischen Weinprobe mit unserer Haus-Önologin Dr. Teresa Rosário und  dem Frankfurter Sprecher und Schauspieler Jochen Nix, den Sie aus vielen Lesungen mit portugiesischsprachigen Autoren kennen,  einladen.

José Saramago erwähnt in seiner„Portugiesischen Reise“ immer wieder Orte und Stationen, die ihn zu Lobpreisungen des dortigen Weines und anderer leiblicher Genüsse veranlasst haben (obwohl es für ihn doch angeblich nur geistige Genüsse gab!). Auf  Saramagos Spuren quer durch Portugal hat Teresa Rosário Weine und Winzer ausgesucht, die eine bisher unterbelichtete Seite des Nobelpreisträgers sichtbar machen: den Genießer. Machen wir uns also auf zu
einer „Portugiesischen Genussreise“ mit Saramago als Reisebegleiter.

Veranstaltung in deutscher Sprache.

Wie immer haben wir nur ein begrenztes Platzangebot, daher bitten wir um verbindliche Anmeldung per E-mail (info@tfmonline.de oder Fax 069-287363) bis zum 6. November. Unkostenbeitrag: diesmal 15 EUR.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Woche unabhängiger Buchhandlungen.

Kommentare deaktiviert für Hommage an José Saramago – 20 Jahre Nobelpreis

Eingeordnet unter portugal, portugiesische Literatur, portugiesischer wein, Veranstaltungen

José Saramago: Viagem a Portugal – neu aufgelegt

José Saramago: Die portugiesische ReiseNach einem Verlagswechsel war das Buch viele Monate vergriffen, sodass wir interessierte Portugal-Urlauber vertrösten mussten. Jetzt ist Viagem a Portugal von José Saramago im Rahmen der von Porto Editora veröffentlichten Werkausgabe wieder erschienen. Die Handschrift des Titels stammt von der Literaturwissenschaftlerin Maria Alzira Seixo.

José Saramago reiste 1979 und 1980 auf Einladung eines portugiesischen Buchclubs einige Monate durch ganz Portugal. Viagem a Portugal mit seinen Erinnerungen, Chroniken und kurzen Erzähltexten ist das Ergebnis dieser Reise, „deren Ende nur der Beginn einer neuen Reise ist.“ Die portugiesische Ausgabe haben wir ab Mitte kommender Woche (30.11.) wieder in der Buchhandlung vorrätig.

Die deutsche Übersetzung Die portugiesische Reise von Karin und Nicolai von Schweder-Schreiner, zuletzt bei Atlantik erschienen, ist ebenfalls lieferbar und ein schöner, literarischer Reisebegleiter, für alle Portugalurlauber.

José Saramago: Viagem a Portugal, 24,80 EUR

José Saramago: Die portugiesische Reise, 16,99 EUR

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter josé saramago, portugiesische Literatur