Nominierungen für Grande Prémio Romance APE

Die Shortlist für den diesjährigen mit 15.000 Euro dotierten Romanpreis (Grande Prémio de Novela e Romance) des portugiesischen Schriftstellerverbandes ist jetzt veröffentlicht worden. Nominiert sind die folgenden fünf Romane, die aus insgesamt 94 eingereichten Werken ausgewählt wurden:

Alexandra Lucas Coelho: Deus-Dará

Isabel Figueiredo: A Gorda

Mafalda Ivo Cruz: Pequena Europa

Ana Margarida de Carvalho: Não se pode morar nos olhos de um gato

Paulo Varela Gomes: Passos Perdidos

Der Preisträger wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter literaturpreise, portugiesische Literatur

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s