Monatsarchiv: Januar 2011

Dicionário Aurélio in neuer Ausgabe

Seit vielen Jahren ist der Aurélio (Dicionário Aurélio da Língua Portuguesa) eine Referenz, wenn es um große, einsprachige Wörterbücher der portugiesischen Sprache geht. Den 100. Geburtstag des Herausgebers Aurélio Buarque de Holanda Ferreira (1910-1989) hat der brasilianische Verlag Positivo zum Anlass genommen, eine neue, überarbeitete Ausgabe (5. Auflage) des erstmals 1975 erschienenen Wörterbuchs zu veröffentlichen. Im Vergleich zur Vorgängerversion sind zahlreiche neue Einträge hinzukommen. Die neue portugiesische Rechtschreibung wird ebenfalls berücksichtigt. Im Wörterbuch enthalten ist eine CD-ROM, so dass man auch bequem am PC nach den Wortbedeutungen suchen kann (die CD-ROM ist leider nicht Mac kompatibel).

Das über 3 Kilo schwere Standardwerk mit weit über 400.000 Einträgen und über 2200 Seiten ist ab sofort bei uns erhältlich, ebenso wie eine Mini-Version in Taschenbuchformat mit immerhin noch 30.000 Einträgen.

Aurélio Buarque de Holanda Ferreira: Dicionário Aurélio da Língua Portuguesa (Buch + CD-ROM) – nova ortografia (5a. edição)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Buchhandlung, portugiesische wörterbücher

Portugiesische Tagebücher – heute Abend im Deutschlandfunk

Im vergangenen Jahr wurde der namhafte Übersetzer und langjährige Leiter des Lissabonner Goethe-Instituts Curt Meyer-Clason 100 Jahre alt.

Das Feature Curt Meyer-Clason – Portugiesische Tagebücher von Leonard Koppelmann, das heute Abend (07.01.)  um 20.10 Uhr im Deutschlandfunk ausgestrahlt wird, beleuchtet ein Stück portugiesischer Geschichte. 1969 erhielt Curt Meyer-Clason den Auftrag, das Goethe-Institut in Lissabon zu leiten. Fünf Jahre vor der Ende der Diktatur erlebte er den Druck der Zensur unter Salazar und Caetano und die Befreiung durch die Nelkenrevolution 1974.
Das Goethe-Institut in Lissabon wurde in dieser Zeit zu einem lebendigen Kulturzentrum und auch zu einer Art Schutzraum für kritische Stimmen.

Die Aufzeichnungen Curt Meyer-Clasons aus dieser Zeit sind 1997 im A1-Verlag erschienen und noch immer lieferbar:

Curt Meyer-Clason: Portugiesische Tagebücher, 9783927743328, 22,50 EUR

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter portugiesische Literatur, Veranstaltungen

Festival PLUSbrasil in München

Mit den besten Wünschen für ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr melden wir uns hier zurück und möchten gleich auf ein Festival hinweisen, die in der nächsten Woche in München beginnt:

Bereits zum dritten Mal treffen sich Musiker und Tänzer mit Künstlern aus São Paulo zu PLUSbrasil (+br11) und damit zu gemeinsamen Produktionen und Workshops. Veranstalter sind die brasilianischen NGO humavida und der sehr aktive Münchner Kulturverein Lusofonia e.V. (Webseite im Aufbau). Das komplette Programm lässt sich auf der Festivalwebseite nachlesen und ist auch im Terminkalender von nova cultura! einzusehen. Die aktuellsten Informationen bietet das Festivalblog.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Veranstaltungen