Kampf um Amazonien – neuer Dokumentarfilm

Der neue Dokumentarfilm Eine andere Welt ist möglich – Kampf um Amazonien des Frankfurter Regisseurs Martin Keßler (neue WUT) geht Mitte Oktober auf Premieren-Tournee. Der Film über über den Kampf der Indios gegen die Zerstörung des Amazonas-Urwaldes durch Globalisierung und neue Megastaudämme, über das Weltsozialforum in der Amazonasstadt Belém (Januar 2009) und die Idee von einer anderen Welt wird gezeigt in:

Berlin, Kino Babylon Mitte, am 10. Oktober, 20.00 Uhr
München, Eine Welt Haus 13.10. 19.00 Uhr
Stuttgart, Merlin 14.10. 19.00 Uhr
Saarbrücken, Filmhaus , am 15.10., 20.00 Uhr
Hitzacker, Sozialforum in Deutschland, 16.10.
Frankfurt am Main, Cinestar Metropolis, am 18.10.09 Matinee 11.00 Uhr

Umfangreiche Informationen über das Filmprojekt stehen auf der Webseite neue WUT zur Verfügung. Dort kann der Film auch auf DVD bestellt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter filme, Veranstaltungen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s