Schlagwort-Archive: literaturnobelpreis

Der Nobelpreis für Literatur 2011 geht an…

… den schwedischen Lyriker Tomas Tranströmer.


Bisher liegen keine Werke in portugiesischer Übersetzung vor. Tomas Tranströmer wurde 1931 in Schweden geboren und stand schon lange auf der Liste der potentiellen Kandidaten für den Nobelpreis.

Einige seiner Werke sind in deutscher Übersetzung im Hanser Verlag erschienen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter literaturpreise

Der Nobelpreis für Literatur 2010…

…wird an den peruanischen Autor Mario Vargas Llosa verliehen. Groß war die Freude deshalb heute am frühen Nachmittag auf der Buchmesse bei den Verlegern aus Lateinamerika in der Nähe unseres Stands. Mario Vargas Llosa, dessen Werk in deutscher Übersetzung im Suhrkamp Verlag erschienen ist (bei dem auch gefeiert wurde), galt schon lange als Kandidat für die höchste Auszeichnung der literarischen Welt, war aber in den letzten Jahren nicht mehr so häufig genannt worden. Nach Gabriel Garcia Márquez (1982) und Octavio Paz (1990) erhält nun seit langem wieder ein Schriftsteller aus Lateinamerika den Nobelpreis. Die Preisverleihung findet traditionell im Dezember in Stockholm statt.

In portugiesischer Übersetzung sind zahlreiche Romane des Autors lieferbar. Eine Auswahl findet sich hier in unserem Onlineshop.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter literaturpreise

Nobelpreis für Literatur geht an…

Herta Müller

Dies gab die Nobel-Stiftung soeben bekannt. Die in Rumänien geborene Schriftstellerin kam 1987 nach Deutschland und lebt seitdem in Berlin. Sie hat bereits zahlreiche renommierte Literaturpreise erhalten. Ihr jüngster Roman Atemschaukel steht auch auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises, dessen Gewinner in der kommenden Woche bekanntgegeben wird. In den Feuilletons findet man zahlreiche Artikel über Herta Müller und ihr Werk, unter anderem in der Zeit, der FAZ, der Süddeutschen Zeitung und in der taz.

In portugiesischer Übersetzung gibt es bisher nur sehr wenig, teilweise sind die Bücher auch vergriffen. 1993 wurde O homem é um grande faisão sobre a terra veröffentlicht, 1999 A terra das ameixas verdes.
In Brasilien ist der Titel O Compromisso lieferbar. Es ist davon auszugehen, dass sich das innerhalb von ein paar Monaten ändern wird. Bei der in der nächsten Woche beginnenden Frankfurter Buchmesse haben die Kollegen aus den deutschen Verlagen, in denen Herta Müllers Werk verlegt ist (vor allem aus dem Hanser Verlag) sicher alle Hände voll zu tun.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter literaturpreise