Schlagwort-Archive: ex-madredeus

Rodrigo Leão mit neuer CD

Rodrigo Leão: A mãeErfreulicherweise ist in den letzten Tagen hier A Mãe, die neueste CD von Rodrigo Leão angekommen. Bekannt geworden ist Rodrigo Leão als Mitbegründer von Sétima Legião und danach als langjähriges Mitglied von Madredeus, doch nun wandelt er schon seit einigen Jahren  auf Solopfaden und ist einer erfolgreichsten portugiesischen Komponisten.

A Mãe wurde wie schon auch das von Publikum und Kritik sehr gut aufgenommene Album Cinema erneut mit dem Cinema Ensemble eingespielt, zu dem Celina da Piedade, Ana Vieira, Viviena Tupikova, Marco Pereira, Bruno Silva, Luís Aires  und Luís San Payo gehören. Es gibt wie schon auf Cinema auch auf diesem Album wieder großartige Instrumentalstücke, aber auch die von Ana Vieira und den Gastmusikern Stuart Staples, Neil Hannon und Melingo interpretierten Songs müssen sich nicht verstecken. In jedem Fall eine absolute Empfehlung für anspruchsvolle Loungemusik.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter portugiesische musik

Teresa Salgueiro: Matriz

Teresa Salgueiro: MatrizDie ehemalige Madredeus-Sängerin Teresa Salgueiro setzt ihre Solokarriere fort. Matriz ist bereits ihr viertes Soloalbum, und nach La Serena das zweite, das sie mit dem Lusitânia Ensemble eingespielt hat. Mit diesem, zweifellos sehr ambitionierten Projekt, versucht Teresa Salgueiro einen Bogen über sieben Jahrhunderte portugiesischer Musik zu spannen. So finden sich auf dem Album sowohl mittelalterliche Stücke und Lieder aus der Renaissance, aber auch Folklore, einige Fados  und Titel von Carlos Paredes und Fausto.

Zum Lusitânia-Ensemble gehören die Musike Jorge Gonçalves (Violine), Luís Clode (Violoncello), Óscar Torres (Kontrabass), Pedro Jóia (portugiesische Gitarre), Pedro Santos (Akkordeon), Rui Lobato (Percussion) und João Ferreira (Percussion). Teresa Salgueiro präsentiert das Album in den nächsten Monaten gemeinsam mit dem Lusitânia Ensemble in Portugal und Spanien.

Ab sofort ist das Album bei uns erhältlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter portugiesische musik