Schlagwort-Archive: agustina bessa-luís

Agustina Bessa-Luís (1922-2019)

O Poço e a Estrada. Biografia de Agustina Bessa-LuísDie portugiesische Schriftstellerin Agustina Bessa-Luís ist heute im Alter von 96 Jahren gestorben. Sie lebte bereits einige Jahre krankheitsbedingt zurückgezogen abseits der Öffentlichkeit.

Agustina Bessa-Luís war eine der bekanntesten portugiesischen Autorinnen des 20. Jahrhunderts. Einige ihrer Romane wurden von  Manoel de Oliveira verfilmt. Ihr umfangreiches Werk wird seit 2017 im portugiesischen Verlag Relógio d’Água wieder aufgelegt.

In deutscher Übersetzung von Georg Rudolf Lind und Lieselotte Kolanoske sind die beiden Romane Die Sibylle und Fanny Owen bei Suhrkamp erschienen.

Die Trauerfeier findet heute Nachmittag in Porto statt, in der portugiesischen Presse sind zahlreiche Nachrufe erschienen:

Diário de Notícias, Observador, TSF, Público.

 

Kommentare deaktiviert für Agustina Bessa-Luís (1922-2019)

Eingeordnet unter portugiesische Autoren, portugiesische Literatur