hotel ver mar – in eigener Sache

hotel ver marIn der Neuen Zürcher Zeitung von heute ist eine Rezension von Tobias Burghardt zum bei uns veröffentlichten Lyrikband hotel ver mar erschienen. Die Anthologie zeitgenössischer lusophoner Lyrik wurde Anfang des Jahres in Póvoa de Varzim präsentiert und von Michael Kegler übersetzt und zusammengestellt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter aus dem tfm-verlag

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s