Internationale Tagung in Hamburg

Die Universität Hamburg veranstaltet ab heute bis zum 20. Juni 2009 die internationale Tagung Portugal, Hamburg und die deutschsprachige Welt während der europäischen Expansion nach Übersee (16. – 18. Jahrhundert).

Die Tagung wird vom Centro de Língua Portuguesa/Instituto Camões an der Universität Hamburg und vom Centro de História de Além-Mar an den Universitäten Nova de Lisboa und dos Açores organisiert. Das Programm der einzelnen Sektionen lässt sich hier nachlesen. Eine etwas ausführlichere Ankündigung findet sich auch im cibera-Blog.

Zum Thema Portugal in Hamburg ist 2007 ein gleichnamiges Buch von Michael Studemund-Halévy im Ellert&Richter Verlag erschienen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Veranstaltungen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s